Die Projektgesellschaften

Hafenliebe GbR

Die Hafenliebe GbR ist der Zusammenschluss der künftigen Nutzer und Bewohner des östlichen Teils des Baufeldes 28 in der Hamburger Hafencity sowie der Stadt Land Fluss Entwicklungsgesellschaft mbH.

Hafenliebe GbR hat das Grundstück erworben und wird Bauherrin der 4 Häuser. Jede der 4 Hausgemeinschaften bekommt einen Geschäftsführer. Diese vier Geschäftsführer vertreten die Hafenliebe GbR nach außen.

Hafenliebe GbR, c/o Hans Urbig
Geschäftsführung
Rappstraße 20
20146 Hamburg

SLF - Stadt Land Fluss Entwicklungsgesellschaft mbH

SLF ist die Projektentwicklungsgesellschaft, die unter Leitung der Geschäftsführerin Iris Neitmann die Gebäude der Hafenliebe plant und realisiert. Gemeinsam mit den Firmen Wernst / DS-Bauconcept hatte die SLF von der Freien und Hansestadt Hamburg bzw. der HCH die Anhandgabe des für die Bebauung geplanten Grundstücks erhalten.

Stadt Land Fluss Entwicklungsgesellschaft mbH
Lutterothstraße 39
20255 Hamburg

Architekturbüro Iris Neitmann

Das Architekturbüro Iris Neitmann hat Knowhow aus Arbeiten für Baugemeinschaften seit 1985.

Seit 2003 arbeitet Iris Neitmann mit den Initiativgruppen der künftigen NutzerInnen an der Bewerbung für ein Grundstück in der Hafencity.

Dipl.-Ing. Iris Neitmann, Architektin BDAao
Max-Brauer-Allee 247
22769 Hamburg

Hafencity Hamburg GmbH

Die HafenCity Hamburg GmbH, eine 100% Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg, verantwortet das Entwicklungsmanagement der HafenCity Hamburg, verlagert die Betriebe, baut die neue Infrastruktur, betreibt die Entwicklungsplanung sowie das Marketing und die Kommunikation der HafenCity und entwickelt und vermarktet die Grundstücke.

HafenCity Hamburg GmbH
Osakaallee 11
20457 Hamburg

Vorsitzender der Geschäftsführung: Jürgen Bruns-Berentelg
Geschäftsführer: Giselher Schultz-Berndt.

Freie und Hansestadt Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg, z. Zt. Eigentümerin des Grundstücks, hat der SLF das Grundstück anhandgegeben.

Wernst / DS-Bauconcept

Die beiden Träger haben sich als Hofquartier GmbH & Co. KG zusammengeschlossen und bilden die Trägergesellschaft der westlichen Hälfte des Baufelds 28/Sandtorpark